Alle unter Upcycling verschlagworteten Beiträge

DIY Smartphone Case … all brand-new!

This quick & easy DIY will help avoiding all possibility of confusion when it comes to your smartphone! All you need is a poker work pen and possibly your leather case you’d like to decorate. I was bored out of my mind, seeing my smartphone case all blank and monotone, which is why I decided to brand it with my favorite quote from Ze Frank’s Invocation of beginnings  (video link down below). But: I have to warn you. Branding leather stinks!  Therefore, you should only try it in a well ventilated room or – even better – directly out in the open (for example on your balkony). You’ll need: a poker work pen, the leather case (which you want to decorate), some paper, a pen and a thick piece of cloth or leather for tryouts.   Make sure that it is real leather you’re working with. Imitations will only melt, smell bad and look awful afterwards. If you like, you can start right away. Alternatively, you can scribble some drafts on a piece of paper …

Bewerten:

DIY Smartphone-Hülle bebrennen

Verwechslung ausgeschlossen! … kann ich jetzt mit ruhigem Gewissen sagen. Denn die Zeiten, in denen mein Smartphone in seiner Hülle … sagen wir … eher uniform daher gekommen  ist, sind vorbei! Alles was ich für das Umstyling benötigt habe, war ein Brennpeter, die Schutzhülle und ein Teil meines liebsten Zitats von Ze Frank  (das vollständige Video An invocation of beginnings verlinke ich am Ende des Beitrags). Ich muss auch dazu sagen: Leder brennen STINKT! Deshalb solltet Ihr, wenn Ihr es selbst ausprobieren möchtet, in einem gut belüfteten Raum oder – noch besser – direkt im Freien, beispielsweise auf dem Balkon, arbeiten. Ihr braucht: einen Brennpeter, die Schutzhülle aus Leder (natürlich kann das auch eine Tasche, eine Geldbörse oder ein anderer Gegenstand sein, den Ihr verzieren wollt), Papier, einen Bleistift und ein Stück Probeleder bzw. Stoff. Achtet bei der Hülle darauf, dass es sich tatsächlich um Leder handelt. Imitate schmelzen und es sieht, abgesehen von einem wirklich abartigen Gestank beim Brennen, nachträglich wirklich unschön aus. Natürlich könnt Ihr direkt freihand loslegen … ich empfehle jedoch, eine Skizze zu machen und …

Bewerten:

Notizbuchhülle aus alten Buchcovern nähen | Upcycling

So holt Ihr das Beste aus alten Büchern heraus! Macht einen Bucheinband mit Stoff daraus! Habt Ihr Bücher, deren Cover Ihr so absurd findet, dass es fast schon wieder gut aussieht? Bücher, die Euch geschenkt wurden oder Fehlkäufe, die Ihr im Leben nicht lesen würdet? Wenn dem so ist, gebt Ihnen eine zweite Chance! Werft sie nicht weg! Gebt Ihnen  … eine neue Aufgabe. Alles was Ihr dazu braucht ist ein altes Buch (es sollte ein Softcover/Paperback sein), Stoff, Schneiderkreide, Heftnadeln, Stoff, der etwas größer und breiter ist als das Notizbuch, Heftnadeln, Wolle, eine Häkelnadel, Knöpfe, Quetschperlen, eine Schneiderscheere, ein Handmaß & ein Lineal. Mit dem Relaunch wird dieses Tutorial für Dich überarbeitet. Die Anleitung findest Du also ab Mai 2017 hier auf dem Blog in neuem Design. Probiert es aus! Ich freue mich über Feedback und Bilder 🙂

Bewerten: