Alle unter Dessert verschlagworteten Beiträge

Belgische Waffeln (+Hagelzucker) | Jetzt hagelt’s …

Was sind belgische Waffeln? Richtig: Das Beste aus beiden Welten! Welche Welten, fragt Ihr? Die köstlichen, köstlichen Welten von Pancakes und Waffeln. Sie sind beide großartig, werden aber … wenn sie nicht mehr frisch aus der Pfanne oder dem Herzchen-Waffeleisen kommen … schnell labberig. And that’s where Belgische Waffeln come in ❤ Sie sind außen knusprig und innen fluffig … und sie bleiben so bis der letzte ihrer Krümel verputzt ist! Für belgische Waffeln und köstliche Krümel braucht Ihr: 1 Waffeleisen (… für belgische Waffeln) 1 kg Mehl 3 Pck. Vanillezucker 6 Eier 600g zerlassene Butter 1 Tasse lauwarme (Soja-)Milch 1 Tasse Wasser ein Pck. Hagelzucker 2 Würfel frische Hefe 1 Prise Salz Sonnenblumenöl Und so geht’s: Gebt das Mehl, den Vanillezucker und die Prise Salz in eine Schüssel und mischt alles gut durch. Die Milch könnt Ihr in der Mikrowelle oder einem Topf erwärmen. So lässt sich die Hefe, die Ihr anschließend in die Tasse bröselt, besser auflösen. Die Hefemilch mischt Ihr gemeinsam mit den Eiern und der zerlassenen Butter unter das Mehl. Rührt alles …

Bewerten: