Food, Halloween, Rezepte, Süß | Dessert
Kommentare 23

Mini Pumpkin Cakes | Halloween Special #1 + Video

Brauchst Du noch leckere Partyfood Rezepte für Deine Halloween Party? Dann hätte ich ein paar Jack-o-Lantern Mini Halloween Pumpkin Cakes für Dich! Die sind nicht nur super schnell gemacht, sondern schmecken dazu noch teuflisch gut – ein echter Hingucker auf jedem Halloween Sweet Table!

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-Blog-28

Und … Premiere, Premiere … ich nehme Dich mit in meine Küche (wenn auch nur vor den Backofen und an den Esstisch), denn #hansguenther und ich haben erstmalig auch hier die Kamera draufgehalten und ein DIY Food Video für Dich gedreht! ❤

Uuund … noch mehr Premiere: Diesem Video folgen noch ein paar andere, denn in diesem Jahr gibt es das erste Video-Halloween-Special hier auf dem Blog… mit mir, #hansguenther und mysteriösen Vorfällen in jedem Video. 😉 Wenn Du es also noch nicht getan hast, solltest Du meinen YouTube Kanal abonnieren, damit Du kein Video der Halloween-Reihe verpasst. Du findest mich unter www.youtube.com/mohntagediypartyfood

Ganz traditionell gibt es hier aber auch wieder das Rezept, die Zutaten und eine bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung für Dich, an der Du Dich entlang hangeln kannst. Gemacht sind die kleinen Kürbisse nämlich aus zwei gestapelten Mini-Gugelhupfen … wer hätt’s gedacht!

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-Pinterest-1

Zutaten für den Teig

  • 300g Mehl
  • 150g Zucker
  • 100g Butter, geschmolzen
  • 3 Eier LM
  • 1/2 PK Backpulver
  • 1/2 PK Vanillezucker
  • 1 PK Orangenschale (Bio)
  • ca. 1-2 EL Milch zum Verdünnen des Teigs, falls er zu fest sein sollte

Zutaten für das Frosting

  • 100g Butter, zimmerwarm
  • 150g Frischkäse natur, Vollfett
  • 500g Puderzucker gesiebt
  • 1 EL Orangensaft (wer mag)
  • 1/4 TL gelbe Lebensmittelfarbe*
  • 1 MS rote Lebensmittelfarbe*

*verwendet habe ich vegane Lebensmittelfarbe von Wilton (Partnerlink) ohne Karmin (E 120)

Materialliste

Die Mini Kürbis Kuchen backen

Mehl und Backpulver sieben. Gesiebt wird der Teig viiiiiel fluffiger!

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-1

Zucker, Eier, Vanillezucker und geschmolzene Butter schaumig schlagen. Eimasse unter das Mehl rühren, ggf. mit Milch geschmeidig machen.

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-4

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-6

Geriebene Orangenschale unterrühren.

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-5

Mit einem Spritzbeutel in die Silikonbackform füllen und bei 160°C Umluft für ca. 8-10 Minuten goldbraun backen. Anschließend auskühlen lassen.

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-7

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-8

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-9

 

Das Frosting zubereiten

Butter und Frischkäse aufschlagen, bis die Butter eine hellere Farbe bekommt. Puderzucker in zwei Teilen in die Buttermasse sieben und cremig verrühren.

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-10

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-11

Wenn gewünscht, einen EL Orangensaft unterrühren für eine fruchtige Note.

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-12

1/4 TL gelbe und eine MS rote Gel-Lebensmittelfarbe unterrühren, bis das Frosting Kürbis-Orange ist.

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-13

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-14

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-15

Das Frosting in einen Spritzbeutel geben und im Kühlschrank für min. 1 Stunde kaltstellen. Die Butter wird wieder fester und das Frosting lässt sich leichter verarbeiten, weil es nicht zerläuft.

Tipp: Stülp Dir den Spritzbeutel über die Hand, mit der Du ihn festhältst. Das Befüllen geht soooo einfach und Du kleckerst nicht herum bzw. hast keine Frosting-Schmiere am oberen Rand des Beutels.

Kuchen zuschneiden & Krümelschutz auftragen

Die ausgekühlten Kuchen vom knubbeligen Boden befreien, sodass sie sich an der Schnittkante mühelos aufeinanderlegen lassen.

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-20

Damit später in der Frosting Schicht keine Krümel zu sehen sind, bekommen die Küchlein einen Krümelschutz aus Frosting. Dazu eine dünne Schicht rundherum auftragen und alles für mind. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-21

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-22

Münder, Augen und Stiele modellieren

Während die Küchlein im Kühlschrank ruhen: Schwarze Fondant-Masse ausrollen, erst in Streifen und dann in Würfel schneiden. Die Würfel diagonal zu Dreiecken schneiden, um so die Augen für den Kürbis herzustellen.

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-16

Noch einmal schwarze Fondant-Masse ausrollen und Kreise ausstechen. Diese Kreise mit derselben Ausstechform zu 1/3 zuschneiden (sodass es aussieht wie ein Lachmund oder ein Sichelmond) und mit einem Papierstrohhalm die Kürbis-typischen Zahnlücken aus dem Mund ausstechen.

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-17

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-19

Aus grünem Fondant oder grünem Marzipan kleine Stiele formen, die am Ende oben auf den Kürbis gesteckt werden.

Die Kürbisse fertigstellen

Die Kürbisse aus dem Kühlschrank holen – der Krümelschutz sollte jetzt fest sein (Fingertest: Es sollte kein Frosting an Deinem Finger kleben) – und eine zweite, dickere Schicht Frosting auftragen. Wenn keine Lücken mehr zu sehen sind, mit einem Zahnstocher, einer Gabel oder einem Modellierstab die Münder und Augen anbringen.

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-24

Den Kürbiskuchen in eine Pralinenform setzen, das Loch oben mit Frosting verschließen und den Fondant-Stiel mittig platzieren. Vor dem Servieren noch einmal für min. 1 Stunde kalt stellen.

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-26

Schon bist Du fertig! ❤

Na, was sagst Du? Sind die kleinen Kerle nicht buchstäblich echt süß? 🙂

Mini-Pumpcin-Halloween-Cakes-Rezept-Videotutorial-Mohntage-Blog-Blog-29

Denk daran, dass das Halloween-Special gerade erst angefangen hat und sag mir auf jeden Fall mal Bescheid, ob Du neben den DIYs auch mehr Partyfood Videos mit mir und #hansguenther sehen möchest!

Happy Halloween! ❤

 

 

 

 

 

 

23 Kommentare

  1. Pingback: we love Inspiration: DIY-Ideen für Halloween - we love handmade

  2. Pingback: DIY FotoBOOth| Halloween Special #2 Video & Freebies | mohntage

  3. Pingback: Bloody Eyeball Cocktail | Halloween Special #3 mit Video | mohntage

  4. Pingback: Creep it real – Die Ultimative Halloween Playlist | mohntage

  5. Pingback: Die 10 gruseligsten Halloween Rezepte

    • Hey Martina! Ich freu mich voll, dass sie Dir gefallen 😄❤ und yay! Halloween 2018 steht doch dann nichts mehr im Wege! Wir wurden dieses Jahr von einer ganzen Horde Kinder überfallen 😂 es scheint sich herumgesprochen zu haben, dass es bei uns leckere Dinge zu holen gibt 😉 LG

      Gefällt mir

Macht Lärm!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s