DIY, Schmuck
Kommentar 1

Kaffeebohnen Schmuck aus Fimo basteln + Videotutorial

Diese selbstgebastelten Ohrringe und der Kettenanhänger aus Fimo eignen sich besonders gut für Kaffeeverrückte oder ihre koffeinaffinen Freunde und Verwandten. Denn wenn man – so wie ich – ohne Bohne nicht leben möchte, ist selbstgemachter Kaffeebohnen-Schmuck doch eigentlich nichts Ungewöhnliches, sondern der nächste logische Schritt in einer gut funktionierenden Beziehung … ach Kaffee! ❤

DIY-Kaffeebohnen-Schmuck-Ohrringe-und-Kettenanhaenger-aus-Fimo-selber-machen-3

Natürlich haben #hansguenther und ich wieder die Kamera draufgehalten, damit Du Schritt für Schritt sehen kannst, wie Du ruck zuck aus Modelliermasse ein paar schicke Ohrringe und einen Kettenanhänger in Kaffeebohnenform basteln kannst.

Denn sein wir doch mal ehrlich! Fimo kann eine Menge und gehört längst zum festen Bestand meines DIY-Materialfundus! Schließlich habe ich damit schon ein weiteres Schmuckset, einen Flowertopper und einen Kaktus-Teebeutelhalter gebastelt … nicht mit eingerechnet sind da übrigens die ganzen Ideen und Video-Rohschnitte, die noch in meinem Kopf bzw. auf dem Mac herumlungern.

Also lass uns schnell einen Blick auf die Materialliste werfen, um dann direkt loszulegen!

Materialliste

  • 1 Pk. Fimo, weiß
  • Modellierstäbe
  • Kupferfolie
  • Fimo Grundierung
  • Fimo Mattlack
  • Pinsel
  • ggf. Acrylfarbe, kupfer
  • Schaschlikspieße
  • Steckmoos
  • Kettstifte
  • Quetschperlen
  • Ohrhaken (ich empfehle Dir echtes Silber, das nicht so schnell anläuft)
  • eine Kette mit Verschluss

DIY-Kaffeebohnen-Schmuck-Ohrringe-und-Kettenanhaenger-aus-Fimo-selber-machen-6

Die Ohrringe basteln

Knete den Fimo etwas weich, bevor Du anfängst ihn zu verarbeiten. Teile dann drei Stückchen in der Größe von je einer Weintraube ab und forme daraus eine Halbkugel – der Rücken ist rund, die andere Seite flach.

DIY-Kaffeebohnen-Schmuck-Ohrringe-und-Kettenanhaenger-aus-Fimo-selbermachen-Tutorial-Mohntage-1

In die flache Seite ritzt Du nun mit dem Modellierstab die für Kaffeebohnen typische Naht und die kleinen „Fältchen“ ein. Hast Du keinen Modellierstab zur Hand, kannst Du auch mit den Fingern und einem Schaschlikstäbchen arbeiten. Wichtig ist, dass Du der Kaffeebohne ein möglichst realistisches Aussehen verleihen kannst.

DIY-Kaffeebohnen-Schmuck-Ohrringe-und-Kettenanhaenger-aus-Fimo-selbermachen-Tutorial-Mohntage-2

Stecke anschließend den Kettstift hindurch und arbeite – wenn sich die Form durch das Schieben verändert hat – nochmal auf dem Kettstift nach.

DIY-Kaffeebohnen-Schmuck-Ohrringe-und-Kettenanhaenger-aus-Fimo-selbermachen-Tutorial-Mohntage-3

Wiederhole das ganze für insg. drei Bohnen, die anschließend ohne Kettstift für 30 Minuten bei 110°C bis 130°C Ober-/Unterhitze in den Backofen kommen. Beachte hier bitte unbedingt die Information des Herstellers auf der Verpackung.

Wenn alles gut ausgekühlt ist, trägst Du die Grundierung für die Kupferfolie auf. Lass die Bohnen trocknen und streiche die Folie mit einem weichen Pinsel auf die Bohnen.

DIY-Kaffeebohnen-Schmuck-Ohrringe-und-Kettenanhaenger-aus-Fimo-selbermachen-Tutorial-Mohntage-5

Achtung! Das Zeug ist meeeega empfindlich und dünn. Hier ist Vorsicht geboten 😉

DIY-Kaffeebohnen-Schmuck-Ohrringe-und-Kettenanhaenger-aus-Fimo-selbermachen-Tutorial-Mohntage-6

Da die Folie vielleicht nicht an allen Stellen gut hält, kannst Du mehrere Lagen Folie auftragen.

Sobald Du mit der Optik zufrieden bist, fixierst Du alles mit Mattlack.

DIY-Kaffeebohnen-Schmuck-Ohrringe-und-Kettenanhaenger-aus-Fimo-selbermachen-Tutorial-Mohntage-7

Sollten dann immer noch kleine Stellen kupferfrei sein, kannst Du mit kupferfarbener Acyrlfarbe etwas nachbessern.

DIY-Kaffeebohnen-Schmuck-Ohrringe-und-Kettenanhaenger-aus-Fimo-selbermachen-Tutorial-Mohntage-8

Lass auch hier wieder alles gut trocknen und befestige dann die Kettstifte bzw. auch die Ohrhaken an Deinen Bohnen.

DIY-Kaffeebohnen-Schmuck-Ohrringe-und-Kettenanhaenger-aus-Fimo-selbermachen-Tutorial-Mohntage-9

Dazu ziehst Du den Kettstift durch die Bohne, biegst den Stift zu einer Schlaufe (bei den Ohrringen hier direkt die Ohrhaken mit einfädeln) und befestigst alles mit einer Quetschperle.

DIY-Kaffeebohnen-Schmuck-Ohrringe-und-Kettenanhaenger-aus-Fimo-selbermachen-Tutorial-Mohntage-11

Versuche das Ende der Kettstiftschlaufe mit der Quetschperle zu fixieren so gut es geht, damit Dir Kettenanhänger oder Ohrring nicht verloren gehen.

DIY-Kaffeebohnen-Schmuck-Ohrringe-und-Kettenanhaenger-aus-Fimo-selbermachen-Tutorial-Mohntage-11

Das war’s schon! Mehr brauchst Du nicht, um Dir Kaffeebohnen-Schmuck aus Fimo selbst zu basteln.

Ich hoffe, dass Dir das DIY gefallen hat. Wenn Du es ausprobierst, dann tagge Deinen Kaffeebohnenschmuck doch mit dem Hashtag #mohntagediy auf Instagram, damit ich schauen kann, wie cool Dein Projekt geworden ist und für welche Farbe Du Dich entschieden hast.

DIY-Kaffeebohnen-Schmuck-Ohrringe-und-Kettenanhaenger-aus-Fimo-selber-machen-7

Ernsthaft! Welche Schmuckfarbe magst Du am liebsten? Kupfer, Gold oder Silber?

Bis zum nächsten Mal, hab einen wundervollen Tag!

 

 

 

1 Kommentar

  1. Pingback: Schmuckständer basteln aus Fimo, Holz & Kupferrohr | Video | mohntage

Macht Lärm!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s