DIY, Upcycling
Kommentare 10

DIY T-Shirt Print als Freebie: Fearless

Keine Angst vor Fehlern! Weder in der Schule, noch bei den eigenen DIYs. Heute habe ich ein schickes Printable für Dich, dass Du Dir als Vorlage herunterladen und auf Dein Lieblings-Shirt aufbügeln kannst. Das geht super einfach und ich zeige Dir Schritt für Schritt wie es geht!

Alles was Du brauchst, ist ein vorgewaschenes T-Shirt, Transferfolie für helle Stoffe und die Vorlage, die Du Dir in der Materialliste herunterladen kannst.

Und wo wir gerade beim Thema „furchtlos“ sind … ich hatte genau ein T-Shirt und ich Nuss habe das Printable spiegelverkehrt aufgedruckt! Aber: Ich lasse das genau so, werde es furchtlos anziehen, tragen und dazu stehen, dass das kein Unfall, sondern künstlerische Freiheit ist … was sonst? 🙂

Außerdem – und das sage ich echt selten – mag ich diesen T-Shirt Druck sehr, inkl. der Symbolik hinter FEAR LESS und den Wortspielmöglichkeiten – nicht nur in Bezug auf den Schulanfang besonders gern.

FEARLESS heißt ja nicht nur furchtlos … man kann es auch als kleinen Imperativ deuten: FEAR LESS, fürchte Dich vor weniger Dingen.

Und ich glaube dass das #mohntagsbaby einen Strampler in Grau kriegt … spiegelverkehrt und im Partnerlook mit Mutti. Wenn sie klein sind, können sie sich gegen solche Peinlichkeiten noch nicht wehren! ha! Das geht alles schon mal aufs Arschlochkind-Sparbuch für die bevorstehende Pubertät. 😉

Lass uns jetzt aber erst einmal schauen, was Du alles für das DIY brauchst!

 Materialliste

Fearless-Buegelvorlage-T-Shirt-Back-to-school-Mohtage-Freebie-Download

Fearless-Buegelvorlage-T-Shirt-Back-to-school-Mohtage-Freebie-Download-richtig-herum Kopie

Ich dachte mir, dass es doch mal ganz lustig wäre, Dir die Entscheidung zu überlassen, ob es spiegelverkehrt oder richtig herum lesbar sein soll. Beides sieht sicherlich top aus und ich bin gespannt, welche der Vorlagen auf Deinem Shirt landet!

Bei der Folie solltest Du beachten, dass es eine Folie für Tintenstrahldrucker und nicht für Laserdrucker ist. Beachte da unbedingt die Bedienungsanleitung in der Packung! Wenn Du einen dunklen Stoff verwenden möchtest, musst Du nach einer Folie für dunklen Stoff suchen. Die Folie, die ich Dir hier verlinkt habe, ist für helle Stoffe geeignet.

Sicherheitshinweis für kleine Bastler_innen

Kinder bügeln bitte im Beisein oder mit Hilfe eines Erwachsenen. Kleine Finger basteln besser ohne Brandblasen! ❤

Das T-Shirt bedrucken

Das gewaschene T-Shirt legst Du auf eine feste, hitzebeständige Unterlage. Ggf. machst Du das auf der Küchenarbeitsplatte mit Backpapier drunter, denn das Bügelbrett gibt zu sehr nach um genügend Druck aufzubauen.

Die Vorlage druckst Du – ohne Skalierung (also in Originalgröße) – auf die Folie. Lass das Blatt 2-3 Minuten trocknen, damit Du sicher sein kannst, dass die Tinte nicht mehr feucht ist.

Anschließend schneidest Du das Printable so aus, dass die beiden Worte Fear und Less voneinander getrennt sind. Lass einen schmalen, runden Rand außen stehen, damit Du sicher sein kannst, dass die Ecken mit übernommen werden.

Fearless-Printable-T-Shirt-Mohntage-Freebie-Download-1

Die beiden Printable Teile legst Du nun mit der bedruckten Seite auf das T-Shirt – entweder mittig, oder dorthin wo Du es haben möchtest.

Fearless-Printable-T-Shirt-Mohntage-Freebie-Download-32

Das Bügeleisen heizt Du auf Stufe 2 (Wolle und Feines) vor und bügelst anschließend in gleichmäßigen Bewegungen und mit viel Druck für ca. 2-3 Minuten über die Folienteile.

Fearless-Printable-T-Shirt-Mohntage-Freebie-Download-3

Gib besonders viel Druck auf die Ecken, damit die Dir beim Abziehen nicht ausreißen.

Lass die Folienteile für 4-5 Minuten abkühlen, dass Du Dir nicht die Finger verbrennst und ziehe dann vorsichtig die Folie ab. Der Aufdruck sollte auf dem Stoff sein. 😉

Fearless-Printable-T-Shirt-Mohntage-Freebie-Download-4

(Shop) My Style

Fearless-Printable-T-Shirt-Mohntage-Freebie-Download-Titel

Da das sowas wie mein erster Outfit-Post ist, verlinke ich Dir mal die Teile, die ich online noch finden konnte … für den Fall, dass Dir davon etwas gefällt.

Auf den Duft haben mich schon ganz viele von Euch angesprochen und ich kann ihn absolut empfehlen. Das Parfum hat eine angenehm warme Holznote und passt sich prima dem Duft der eigenen Haut an ohne zu aufdringlich zu sein. Das mag ich immer sehr.

Back to school Themenwoche

Eigentlich fehlen noch zwei Posts für diese Woche. Und sie kommen auch noch – wenn auch verspätet. Das #mohntagsbaby hatte andere Pläne weshalb ich nicht am PC arbeiten und hauptsächlich auf der Couch herumliegen konnte. 🙂 So ist das eben.

Trotzdem möchte ich Dir ans Herz legen, unbedingt auch noch mal bei den anderen kreativen Köpfen vorbeizuschauen, die in dieser Woche tolle DIY Projekte für den Schulanfang zusammengestellt haben:

Jenni von kunecoco

Susi von Pastellpink

Saskia von Farbenmädchen

Vivien von KreaVivität

und Yvonne Julia von Bodenseeperle

Ich gehe jetzt auf jeden Fall nochmal bei den anderen stöbern, um zu schauen, was ich in den letzten beiden Tagen verpasst habe.

Und wenn Du Lust hast, mein DIY auszuprobieren, dann würde ich mich mega freuen, wenn Du es mit dem Hashtag #mohntagediy auf Instagram markierst, damit ich nicht nur liken und kommentieren, sondern auch sehen kann, wie cool Dein Druck geworden ist … und für welche Variante Du Dich letztendlich entschieden hast! 😀

Bis dahin, hab einen wundervollen Tag!

 

 

 

 

 

10 Kommentare

    • Hey Ilka, freut mich, dass der Post Dir gefällt. Und ja, tallgirls.co.uk ist mein Schuh-Mecka geworden. Ich habe Schuhgröße 45 und ich hasse den deutschen Schuhmarkt für Frauen, weil die schönen Modelle bei maximal 42/43 enden. Und da ich nicht immer Lust habe in Sneakern oder Chucks oder sonst welchen Unisex Schuhen durch die Gegend zu stapfen, bin ich sooooo froh, die Iren gefunden zu haben.

      Und wegen dem Sofa: Ich merke nur immer wieder, dass das, was ich mir vornehme, mit dem tatsächlichen Energielevel kollidiert. Ich habe aber genau ein Prinzip: Ruhe, wenn Ruhe gebraucht wird 🙂 Das Schlafen auf Raten und die anstrengende (aber schöne) Zeit kommt ja erst. Deswegen tanke ich jetzt so viel Energie wie ich nur kann 😉 Liebe Grüße

      Gefällt mir

    • Hey Undine! Vielen lieben Dank. Ich mag es auch total gerne und ich freue mich riesig über das ganze liebe Feedback zum Shirt. Ich musste nur, als ich es abgezogen habe, so lachen… das ist typisch für mich 🙂 Aber: Zu- und Unfälle erzeugen manchmal bei DIYs das beste Endresultat 😉 Liebe Grüße

      Gefällt 1 Person

  1. Pingback: Back to School Vol.3 - Bodenseeperle

  2. Liebe Yvonne,
    Die Bügelfolie ist richtig cool! Da sieht man ja mal gar keine Umrisse!!! :O
    Noch toller ist nur das Fearlessdesign, das du gestaltet hast – sieht echt klasse aus.

    Und zum Thema Schuhkauf: Ich habe im Verhältnis zu meiner Größe echt glück mit meiner Schuhgröße gehabt (40 zu 1,80m) aber die Schuhe in den Läden sehen schon bei mir furchtbar aus, deshalb trage ich nur Chucks 😀
    Ich habe welche, die man nicht schnüren muss, aber ganz normal aussehen ( also nicht so komisch ohne Schnürsenkel). Die haben an den Knöcheln so relativ dickes Futter, sind dort also dicker als sonst. Die sehen klitzeklein aus. Vielleicht findest du die irgendwo und kannst die mal anprobieren 🙂

    Die Themenwoche mit dir hat mir groooßen Spaß gemacht und deine Projekte sind total cool!! Vor allem passen sie zu den Kleinen, aber auch und umso besser zu den Großen!
    Danke, dass du dabei warst – ich hoffe, ich darf dich beim nächsten Mal wieder einladen?! 🙂

    Bis bald deine Susi ❤ :*

    Gefällt mir

    • Hey Susi. Klar bin ich beim nächsten Mal wieder dabei. Ich lerne auch langsam mit den „neuen Energieressourcen“ zu haushalten. Ich bastle also nicht nur vor sondern schreibe komplett vor, damit ich da nicht wieder platt auf der Couch liege 😅 mir hat die Woche auch echt großen Spaß gemacht und die Projekte sind allesamt echt super geworden ❤

      Gefällt mir

  3. Hey. Also ICH finde das spiegelverkehrte Motiv ja irgendwie cooler. Wie gut, dass dir dieses kleine Missgeschick passiert ist 😉 Ich würde ja fast wetten, dass diese Vorlage öfter herunter geladen wird.

    Gefällt 1 Person

  4. Pingback: Sonntags Top 7 #73 | antetanni sagt was | antetanni

Macht Lärm!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s