Muttertag, Party, Playlist
Kommentare 6

Mama tried | Die Playlist zum Muttertag

Wir haben Blumen, Pralinen, selbstgemachte oder ausgedruckte Karten. Aber haben wir auch einen Soundtrack, der der Mama einfach mal sagt, was für ein grandioser Mensch sie ist?

Bei mir sind es mittlerweile 32 Jahre, weshalb ich – natürlich für meine Mama – aber auch für Dich – 32 meiner Lieblingssongs gesammelt habe, die entweder Mama im Titel tragen oder perfekt die Hochs und Tiefs beschreiben, die man als Mama oder Tochter oder als Mutter-Tochter-Team so zusammen erlebt.

Das ist übrigens die einzige Playlist, die ich jemals erstellt habe, in der ich freiwillig (!) ein Lied von Justin Bieber integriert habe. Und ich bin mir sicher, dass Du weißt, welcher Song gemeint ist 😉

Und Mama, wenn Du das liest: Du bist ein ganz wunderbarer, inspirierender, starker Mensch. Ich habe Dich unfassbar lieb und ich kann mir keine bessere Mama vorstellen

https://open.spotify.com/user/mohntage/playlist/3K2AWiggFlXv386oMV2aVb?fo=1&utm_medium=share&utm_source=desktop#=

 

6 Kommentare

  1. Fingerhut sagt

    Wie schön es ist, zu den Geschenken auch eine eigene Playlist zu bekommen! Man hört sich die einzelnen Songs an und hängt seinen Gedanken nach. Man bekommt wunderbare Bilder und Anekdoten von früher in den Kopf. Das Herz geht einem auf, weil man sich über das schöne Geschenk so freut. Und man denkt an Überraschungen,, die zuvor auch schon so viel Freude bereitet haben. Man ist sooo stolz, dass aus dem eigenen Kind so ein lieber und kreativer Mensch geworden ist.
    Danke zu sagen, ist da eigentlich viel zu wenig!

    Gefällt mir

    • Liebe Susan, ich freue mich sehr, dass Dir die Playlist gefällt. 🙂 Es macht auch immer wieder Spaß nach schönen/alten/neuen/passenden Songs zu ganz unterschiedlichen Anlässen zu suchen. Playlists sind jetzt einfach ein fester Teil meines Blogs 😉 Liebe Grüße, Yvonne

      Gefällt mir

Macht Lärm!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s