A matter of (p)interest
Kommentare 5

(24) Last Minute Verpackungsidee – Was tun, ohne Geschenkpapier? | Der Cuchikind Adventskalender

Ho, ho, ho! Frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und … haha (!)… Das richtige Lösungswort für den tollen Adventskalender von Steffi alias Cuchikind wünsche bzw. schenke ich Dir heute hier auf dem Blog. Denn ich darf heute das 24. Türchen des Cuchikind Adventskalenders öffnen, hinter dem sich die Lösung

black-white-bloggeradvent

verbirgt.

Ich hoffe, dass Du auf dasselbe Lösungswort gekommen bist und Du alle Buchstaben, die sich in den großartigen Beiträgen von
1) Funkelfaden, 2) Kathastrophal, 3) Titatoni, 4) House no. 43, 5) Rosy & Grey, 6) Cuchikind, 7) Emilia und die Detektive, 8) Happy serendipity, 9) Dreieckchen, 10) Frollein Pfau, 11) AlleinMein, 12) miss red fox, 13) Johanna Rundel, 14) cozy and cuddly, 15) Ladystil, 16) Lililotta!, 17) Misses Cherry, 18) Decorize, 19) What Ina loves, 20) Crafty Neighbours Club, 21) Mein Feenstaub, 22) Puppenzimmer und 23) Lilli und Lotta

versteckt haben, gefunden und in richtiger Reihenfolge zusammengedröselt hast. 🙂

Das soll aber noch lange nicht alles gewesen sein. Denn auf Steffis Blog Cuchikind zeige ich Dir noch eine Last-Minute-Verpackungsidee für den gruseligen Fall der Fälle, dass Dir A) das Geschenkpapier ausgegangen ist oder Du B) vergessen hast, überhaupt welches zu kaufen. Zu Weihnachten kommt man schließlich nicht mit leeren Händen … auch nicht als Blogger bei einem Blogger-Adventskalender 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die beiden Motive, die ich für mein Last-Minute-Geschenkpapier gezeichnet habe – denn ja… mir ist Szenario B) passiert … ähem – kannst Du Dir entweder hier oder bei Steffi als Printable herunterladen und direkt ausdrucken. Mehr Last-Minute geht also gar nicht!

Und wo wir sowieso gerade dabei sind, packen wir auch noch ein A matter of (p)interest oben drauf, denn so kann ich Dir Steffis Blog Cuchikind gleich vorstellen 😉

A matter of (p)interest

Auf Cuchikind findest Du – wie der Name es vielleicht schon verrät – ganz viele Themen rund um Kinder und Schwangerschaft. Dabei gefällt mir besonders gut, dass Steffi auch eine Rubrik „Für Mamis“ eingerichtet hat, in der sie über Schwangerschafts-To-Do’s, die U-Untersuchungen usw. schreibt. Reisen mit Kind – auch wenn wir selbst noch keine Kinder haben – finde ich aber auch super spannend, denn bei der Flut an Onlineangeboten zähle ich doch 10x lieber auf echte Reiseberichte von Eltern mit Kind. 😉

Einen Narren gefressen habe ich mir aber buchstäblich an Steffis DIY-Ideen… genauer: an ihrem Häkelfood. Ja, Du hast richtig gehört: Häkelfood! Wie süß ist bitte beispielsweise das gehäkelte Sushi, hm? ❤ Die Näh- und Bastelanleitungen sind aber auch richtig klasse und ich habe schon ein paar Ideen ausgespäht, die definitiv auf meiner DIY-Bucketlist landen werden.

Wenn Du also wissen möchtest, wie Du Deine Geschenke Last-Minute mit ganz gewöhnlichen Materialien verpacken kannst oder wenn Du allgemein Lust bekommen hast, auf Steffis Blog zu stöbern, dann schau auf Cuchikind vorbei!

Ich wünsche Dir wundervolle Weihnachten, viele Geschenke, köstliches Essen, die gute Gesellschaft geliebter Menschen und einen fabulösen Start ins Jahr 2017!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

 

 

5 Kommentare

Macht Lärm!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s