A matter of (p)interest
Kommentare 5

A matter of (p)interest: Urlaubserinnerungen im Glas | Dekotopia

Heute gibt es noch ein bisschen Urlaubsfeeling. Mein Abstecher in die Bretagne ist ja noch nicht allzu lange her und ich versuche das entspannte Gefühl, das ich mir neben einem mörderischen Sonnenbrand mitgebracht habe, so lange wie möglich zu bewahren.

Lisas Urlaubserinnerungen im Glas kommen da wie gerufen und ich freue mich, dass diese wunderschöne Do-it-yourself-Anleitung nun schon die zweite ist, die ich auf Lisas Blog Dekotopia gefunden habe, um  Sie Dir zu zeigen. Du erinnerst Dich an die Origami-Lampe? Das war mein erstes Lieblingsstück von Lisas Blog.

Ich hoffe, dass ich zwei kleine Modellfiguren finde, die in etwa so aussehen, wie der Herzmann und ich. Das wäre großartig. Und mit den Muscheln, die ich an unserem Strand gesammelt habe, wird es eine perfekte kleine Erinnerung an unseren Frankreichurlaub.

Rezept-Crème-de-caramel-au-beurre-salé-Eat-stray-love-Bretagne-Mohntage-20

Da ist er nochmal … unser Strand. 200m Fußweg vom Ferienhäuschen entfernt. Großartig! ❤ Das Ferienhäuschen habe ich Dir übrigens in meinem ersten Bretagne-Blogpost verlinkt, falls es Dir gefällt und Du Lust auf ein bisschen Meerluft  hast 😉

Aber zurück zu Lisas DIY! So wie ich es von Lisas Anleitungen gewohnt bin, zeigt sie Dir Schritt für Schritt wie Du die ganzen Materialien ins Glas bekommst.

Urlaubsgläser5.jpg

Und wenn Du sowieso gerade dabei bist, Dir die übrigen Schritte der Anleitung anzuschauen, dann solltest Du unbedingt noch ein bisschen auf Lisas Blog weiterstöbern.

Für mich ist Dekotopia zu einem Ort geworden, an dem ich mich gerne inspirieren lasse und bei jedem Besuch mit 100%tiger Sicherheit genau das finde, von dem ich nicht einmal wusste, dass ich es suche 😉 … macht das Sinn?

Versuchen wir es noch einmal: Lisas Kreativideen, Rezepte, Anleitungen und Freebies machen allein schon beim Stöbern Freude. Wenn Du beispielsweise wissen möchtest, wie man einen 70s Polsterstuhl neu bezieht oder einer alten Kommode neues Leben einhaucht, dann schau Dir die Rubrik Aufgemöbelt an. Und was Lisa alles mit Papier anstellt … davon will ich gar nicht erst anfangen 😀 Kurzum: Ich kann Dir einen Besuch bei Lisa nur wärmstens ans Herz legen. ❤

Hast Du Urlaubserinnerungen, die Du gerne konservieren würdest? Wie bewahrst Du Deine schönsten Urlaubserinnerungen auf? Festplatte? Fotoalbum? Einmachglas?

Lass es mich wissen und verlinke mir gerne eines Deiner liebsten Urlaubserinnerungsprojekte in den Kommentaren ❤

Und wenn Du auch mal mit einem Deiner Beiträge bei „A matter of (p)interest“ zu Gast sein willst, dann lass mir gerne direkt einen Link da oder schreib mir an hello@mohntage.com

Ich freu mich auf Dich! Mach Lärm, Du weißt wo und wie das geht. ❤

Straaaaand!

Rezept-Crème-de-caramel-au-beurre-salé-Eat-stray-love-Bretagne-Mohntage-21

 

5 Kommentare

Macht Lärm!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s