A matter of (p)interest
Kommentare 2

A matter of (p)interest: Undiverselle Teelichter … Küchengarn zweckentfremdet | Undiversell

Heute möchte ich Dir nicht nur ein super schönes DIY zeigen, das Du entweder selbst behalten oder verschenken kannst, ich möchte Dir auch Undine und ihren Blog Undiversell vorstellen.

Als absoluter Anagramm- und Wortspiel-Fan ist ja allein schon der Blogname wie eine Bombe bei mir eingeschlagen. Und so, wie ich das in den Kommentaren gelesen habe, geht es da nicht nur mir so. 😉

Die Anleitung zur Umhäkelung kleiner Teelichter ist übrigens so einfach wie genial. Deswegen habe ich gestern – als ich mal wieder meinem allmonatlichen Entspannungsspaziergang durch die Gänge meines Lieblingsbaumarktes gefrönt habe – ordentlich beim Küchen- und Packgarn zugegriffen.

Ich plane das Ganze nämlich hängend, mit elektrischen Teelichtern für den Balkon. Und ich freue mich riesig über das schöne Häkelmuster von Undine, denn ich kann mir schon sehr gut vorstellen, wie das später … hängend und im Dunklen … aussehen wird 🙂

Neben den Teelichtern findest Du bei Undine übrigens einen bunten DIY-Blumenstrauß voller wunderbarer Ideen, Anleitungen und Rezepte.

Der selbstgemachte Holunderblütensirup mit Etikett zum Ausdrucken steht zum Beispiel auch schon auf meiner Liste von Dingen, die ich ausprobieren will ❤

Etwas, das ich an Undines Blog aber ganz besonders schätze ist die Herzlichkeit in jeder Zeile. Immer wenn ich einen ihrer Beiträge lese, habe ich eigentlich gar nicht das Gefühl zu lesen, sondern auf ein Käffchen bei bzw. mit ihr zu plaudern.

Aber davon überzeugst Du Dich am besten selbst 😉

Üüübringens: Wenn Du auch mal mit einem Deiner Beiträge bei „A matter of (p)interest“ zu Gast sein willst, dann lass mir gerne direkt einen Link da oder schreib mir an hello@mohntage.com

Ich freu mich auf Dich! Mach Lärm, Du weißt wo und wie das geht. ❤

 

 

 

2 Kommentare

    • Ich werde Deinen Beitrag auf jeden Fall noch mal verlinken, wenn ich mit den hängenden Lichtern fertig bin und daraus einen Post mache 😉 und ich freue mich, dass Du Dich freust. 😀 Hab ein schönes Wochenende. Liebe Grüße

      Gefällt 1 Person

Macht Lärm!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s